Vita Dulcis

 

Über uns

Kontakt

Impressum

Service

 

FAQ

Datenschutz

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

©

2019 Vita Dulcis GmbH All rights reserved

#dramvent Tür 4

December 4, 2017

Und weiter geht's mit dem Türchen Nr. 4 bei unserem #dramvent. Heute im Fokus ist der Inhalt unseres R(h)um Premium Adventskalender - ein Unbekannter aus Fernost: Ryoma 7 Jahre

 

Seit Jahren setzt Japan immer wieder Bestmarken auf dem Gebiet des Single Malt Whisky. Jetzt steht mit dem Ryoma 7 Jahre ein Rum aus dem asiatischen Land in deutschen Fachhandelsregalen und will ebenfalls neue Massstäbe setzen. Allerdings setzt die Kikusui Distillery auf Shikoku gegen den Trend der süßlichen Rums der Karibik und Südamerika auf eine Aromatik, die wir vom Rhum Agrigole kennen.

 

Hier unsere Notes:

 

Aroma: Relativ kräftig mit Agricole-typischen Aromen von gelben Früchten und einer schönen Floralität. Im Hintergrund kommt noch etwas anderes durch, das an Hefe und Banane erinnert. Auch etwas Vanille und eine Eichenwürze sind am Start.

 

Geschmack: Hier bleiben wir den Eindrücken aus der Nase treu. Erst etwas alkoholisch, bevor sich seine ganze Aromenvielfalt öffnet. Viel Banane und florale Noten. Eine ganz dezente und unaufdringliche Süße. Leichte Vanille und Eiche.

 

Nachklang: Lange, weich und sehr floral.

Hier unsere Notes für den Inhalt unseres R(h)um Basic Adventskalenders: Saint James Royal Ambre

 

Aroma: Sehr frisch und leicht in der Nase. Ganz typisch für Saint James der Duft nach frisch gemähtem Gras und Blumenwiese. Dazu etwas Zuckerrohr und eine Eichenwürze.

 

Geschmack: Auch hier sehr frisch mit Noten von Nelken, Zimt und etwas Muskat. Auch etwas Vanille und Eichenaromen. Insgesamt sehr würzig.

 

Nachklang: Bleibt sehr würzig am Gaumen zurück.

Hier unsere Notes für den Inhalt unseres Whisky Premium Adventskalenders: Edradour 12 Caledonia Selection

 

Aroma: Sehr fruchtig mit viel Vanille und Sherry-Aromen. Etwas Toffee, Honig und noch mehr dunkle Früchte. Datteln und Rosinen machen ihn sehr komplex und voll.

 

Geschmack: Wunderbar süß mit einer überaschenden Würzigkeit. Etwas wie Tabak und leichtes Leder mit einem Hauch Eiche.

 

Nachklang: Hier kommt die Eiche noch deutlicher zum tragen und bleib lange anhaltend.

Hier unsere Notes für den Inhalt unseres Whiskey International Adventskalenders: 1776 Barrel Proof Rye

 

Aroma: Fruchtig mit vielen hellen Früchten - Birnen und grünem Apfel. Dazu eine Honigsüße mit etwas Minze und Schokolade.

 

Geschmack: Vollmundig und intensiv beim Start. Hier tritt die Schokolade noch deutlicher hervor und bildet eine schöne Einheit zusammen mit Nelken und Vanille.

 

Nachklang: Recht würzig mit leichtem Pfeffer und Ingwer.

Hier unsere Notes für den Inhalt unseres Whisky Basic Adventskalenders: Glen Grant 12 Jahre

 

Aroma: Sehr intensiv fruchtig und süß. Sehr deutlich nach Apfel und Honig-Vanille.

 

Geschmack: Für sein Alter sehr voll und ausgewogen. Eine karamellige Süße mit leichten Eichennoten und erneut viel Frucht.

 

Nachklang: Süßlich und mittellang. Hier zeigt sich wieder der Apfel.

Hier unsere Notes für den Inhalt unseres Gin Premium Adventskalenders: G'Vine Nouaison

 

Aroma: Sehr komplex und mit einer ausgesprochenen Würzigkeit. Dazu viele florale Aromen und ein blumiges Auftreten.

 

Geschmack: Überaschend sanft und sehr weich. Bleibt extrem blumig und bringt später auch hier viele würzige Eindrkücke hervor.

 

Unser Tipp für einen Perfect Serve Gin Tonic: G'Vine Nouaison + Fever Tree Indian Tonic Water + Traubenstücke.

Hier unsere Notes für den Inhalt unseres Gin Basic Adventskalenders: Larios Dry Gin

 

Aroma: Zitrusnoten und Bitterorange. Dazu recht deutliche Wacholdernoten und eine leichte Würzigkeit.

 

Geschmack: Etwas Bitternoten aber auch eine schöne Frische mit Zitrone. Hintergründig etwas Blumiges.

 

Unser Tipp für einen Perfect Serve Gin Tonic: Larios Dry Gin + Tonic Water nach Wahl + Zitronen- und Orangenzesten. Ganz klassisch.

Was denkt Ihr über Türchen 4? Lasst uns eure Meinungen und Eindrücke zukommen - wir sind gespannt und freuen uns auf Morgen, wenn es mit #dramvent weitergeht bei Türchen 5!

 

Das Team von Vita Dulcis wünscht euch viel Spaß beim Genießen!

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Zwischenbilanz eines furiosen Startes

January 13, 2017

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge

March 22, 2019

February 27, 2019

February 26, 2019

February 16, 2019

February 13, 2019