Whisk(e)y aus Japan und den USA - Unsere Neuzugänge für die Saison 2021

Seit vielen Jahren erfreut sich Whisky aus Japan einer stetig wachsenden Schar begeisterter Anhänger - was bei der Qualität die man zumeist ins Glas bekommt auch nicht weiter verwundert. Die Folgen dieser Begeisterung bekommen wir alle seit Jahren zu spüren. Sowohl auf der positiven Seite - mit neuen Destillerien und vielen neuen, aufregenden Projekten und vor allem sehr leckeren Whiskies aus Japan. Aber eben auch auf der negativen Seite - mit schwindenen Stocks in den Destillerien, steigenden Preisen und einer immer weiter steigenden Verknappung von japanischem Whisky. Insbesondere länger gelagerte Produkte sind hier in Deutschland schwer bis gar nicht zu finden. Doch auch im restlichen Europa ist die Lage diesbezüglich kaum besser.